Aktuelle Fortbildungsangebote

 

Fortbildung Nr.: V 2101

„Erbkrankheiten beim Pferd, ein generationsübergreifendes Problem“
Referent/Autor: Frau Dr. Melissa Cox.
Generatio GmbH, Center for Animal Genetics
https://www.centerforanimalgenetics.com/de/

Fortbildungsanrechnung: 6 Stunden

 


 

Fortbildung Nr.: V 2102

„Atemwegserkrankungen, häufiger als man denkt bei Pferden“
Referent/Autor: Frau Dr. med. vet. Inka Kreling-Boysen
Fachtierärztin für Pferde
https://www.tierarzt-inka-kreling.de

Fortbildungsanrechnung: 6 Stunden

 


 

Fortbildung Nr.: V 2103

„Ein hochsensibles Thema: Allergien beim Pferd“,
Referentin/Autorin: Frau Dr. med. vet. Judith Winter Diplomate ECEIM.
SYNLAB.vet GmbH
https://www.synlab.de/vet/ueber-uns/synlab-vet

Fortbildungsanrechnung: 6 Stunden

 


 

Fortbildung Nr.: V 2104 in Planung für Frühjahr 2021

„Sattel und Pferd, eine nicht immer passende Kombination“
Referent/Autor: Herr Boris Ravenschlag
Ö.b.v. Sachverständiger für das Sattlerhandwerk und Sportfachwirt LDT
https://www.sachverstaendiger-sattlerhandwerk.de/

 


 

Fortbildung Nr.: V 2105

„Das Fundament des Pferdes“
Aufbau, Funktionalität, Störungen und Erkrankungen
Referent/Autor: Herr Dr. med. vet. Peter Richterich
Leitung und Geschäftsführung der Pferdepraxis Boyenstein
http://www.pferdepraxis-boyenstein.de/

Fortbildungsanrechnung: 6 Stunden

 


 

Fortbildung Nr.: S 2106 in Planung für Frühjahr 2021

„Taxation von Sportpferden“
Referent/Autor: Herr Dr. Theo Schneider
Ö.b.v. Sachverständiger für Zucht, Haltung und Bewertung von Pferden
http://www.hippotax.de/

 


 

Fortbildung Nr.: A 2107 in Planung für Frühjahr 2021

„Der Sachmangelbegriff im Pferderecht“
Referentin/Autorin Frau Rechtsanwältin Urte Appel
Spezialanwältin Pferderecht, ö.b.v. Sachverständige für Zucht, Haltung und Bewertung von Pferden
http://www.recht.vet/ https://pferde-sachverständige.de/

 

 


 

 

Zertifizierungsmodule

Fortbildung Nr.: M 2001
Fortbildungsangebot zur Zertifizierungsprüfung

Fortbildungsanrechnung: 8 Stunden

Zertifizierungsmodul 1

Inhalt: 68 Fragen im Multiple-Choice-Testverfahren mit Fortbildungsinhalten zu den Themen
  • Vorvertragliche Aufklärungspflicht,
  • Beschaffenheitsvereinbarung,
  • Gewährleistung / Sachmangel,
  • Gewährleistungsfrist / Gewährleistungsausschluss,
  • Nacherfüllung, Rücktritt / Minderung,
  • Schadensersatz,
  • Kenntnis vom Mangel

 


 

Fortbildung Nr.: M 2002
Fortbildungsangebot zur Zertifizierungsprüfung

Fortbildungsanrechnung: 6 Stunden

Zertifizierungsmodul 2

Inhalt: 32 Fragen im Multiple-Choice-Testverfahren mit Fortbildungsinhalten zu den Themen
  • Gewährleistung/Mangelhaftung im Verbrauchsgüterkauf
  • Individualvereinbarung/Formularvertrag/AGB
  • Arglist/Wucher/Sittenwidrigkeit
  • Provisionen und Vermittlungen
  • typische Nebenvereinbarungen im Pferdekaufvertrag
  • Auktion und Versteigerung
  • Pferdepapiere und Identifikationspflicht 

 


 

Fortbildung Nr.: M 2003
Fortbildungsangebot zur Zertifizierungsprüfung

Fortbildungsanrechnung: 6 Stunden

Zertifizierungsmodul 3

Inhalt: 28 Fragen im Multiple-Choice-Testverfahren mit Fortbildungsinhalten zu den Themen
  • Pferdepensionsverträge
  • Berittvertrag/Ausbildungsvertrag/Trainingsvertrag/Jockeyvertrag
  • Reitunterricht
  • Pferdetransport
  • Tierarzt
  • Hufschmied
  • Bedeckung/Besamung 

 


 

Fortbildung Nr.: M 2004
Fortbildungsangebot zur Zertifizierungsprüfung

Fortbildungsanrechnung: 6 Stunden

Zertifizierungsmodul 4

Inhalt: 21 Fragen im Multiple-Choice-Testverfahren mit Fortbildungsinhalten zu den Themen
  • Tierhüterhaftung
  • Haftungsumfang bei Schäden am Pferd
  • Tierhalterhaftung
  • Überlassungsverträge

 


 

Fortbildung Nr.: M 2005
Fortbildungsangebot zur Zertifizierungsprüfung

Fortbildungsanrechnung: 7 Stunden

Zertifizierungsmodul 5

Inhalt: 35 Fragen im Multiple-Choice-Testverfahren mit Fortbildungsinhalten zu den Themen
  • Gesetzliche Unfallversicherung/Berufsgenossenschaft
  • Pferdebetrieb
  • Reitverein
  • Tierschutz
  • Reiten und Fahren in Wald und Flur
  • rund um den Pferdeprozess 

 

Zum Fortbildungsantrag

 

Kontakt

Eudequi Ewiv
Oskar-Barnack-Straße 1
35606 Solms / Germany

Bürozeiten: Montag – Freitag 8.00 bis 12.00 Uhr

Tel: +49 64 42 – 24 06 02
Fax: +49 64 42 – 24 06 01
Mobil: +49 176 43 90 11 54

info@eudequi.de
www.eudequi.de